Mit der Errichtung kleinerer und mittler Immobilienprojekte (bis zu 10 Wohneinheiten) in Seefeld können Investoren ihre Urlaubsimmobilie in einer der landschaftlichen schönsten alpinen Regionen realisieren lassen:

  • -attraktiver Standort
  • -günstige Verkehrsanbindung
  • -Schneesicherheit durch Höhenlage über 1.100 m
  • -professionelles Gesamtkonzept
  • -komplett ausgestattete, möblierte Appartements
  • -Touristische Vermietung
  • -attraktive Quadratmeter-Preise

Kern der Immobilieninvestition ist die touristische Nutzung und Vermietung der jeweiligen Wohnung. Dies schafft einerseits die Rendite für den Eigentümer, ist aber auch gem. Tiroler Raumordnungsgesetz (2011, TROG, www.tirol.gv.at) Grundvoraussetzung für den Erwerb der Wohnung. Die Abwicklung und Organisation der touristischen Vermietung kann über die RRI GmbH organisiert bzw. vermittelt werden. Eine touristische Nutzung durch den Wohnungseigentümer ist grundsätzlich möglich.

Zum Immobilien Report – die besten Wohnlagen für Ferienimmobilien in Seefeld